Zu Produktinformationen springen
1 von 9

Preismaxx

ExtremWeiß Wandfarbe weiß

ExtremWeiß Wandfarbe weiß

Normaler Preis €62,95 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €62,95 EUR
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt.

Innendispersion mit höchster Deckkraft für Wand- und Deckenflächen

Das Produkt für Malerprofis, mit seiner Ergiebigkeit und der sehr guten Deckkraft können Sie Ihre Wände genauso gut streichen wie ein Maler. Dank Deckkraft Klasse 1 deckt unser ExtremWeiß auch farbintensive Untergründe sehr gut ab. Unser Extremweiß ist aufgrund der Nassabrieb Klasse 1 auch für stark beanspruchte Flächen sehr gut geeignet.  Mit einem Gebinde können bis zu 70 m² mit einem Anstrich bearbeitet werden.

Geeignet für alle Raufaser-, Vlies- und Papiertapeten.
Mit Grundierung auch direkt auf Putz- oder Betonoberflächen zu verwenden.

Produktmerkmale

- ELF= Emissionsminimiert, lösemittel- und weichmacherfrei
- Frei von foggingaktiven Substanzen
- Umweltschonend
- Geruchsarm
- Diffusionsfähig
- Höchste Deckkraft
- Höchste Nassabriebsklasse
- leicht zu verarbeiten
- tropfgehemmt und spritzarm

Unsere 10 Liter Wandfarben haben wir für Sie in einen extra großen Eimer (Fassungsvermögen 15 Liter) abgefüllt, so können Sie z.B. auch große Abstreifgitter einsetzen und können professionell arbeiten.

Einsatzbereiche

Für alle Räume im Innenbereich

Geeignete Untergründe sind Mauerwerke, feste Putze, Gipskartonplatten, Raufasertapeten, Glasgewebe, Glas- und Zellulosevlies, tragfähige Altanstriche und ähnliche Oberflächen.

 

EU-Grenzwert VOC für das Produkt:
(Kat. A / Typ WB): 30 g/l (2010). Dieses Produkt enthält max. 0,1 g/l VOC.

Gefahrenhinweis:

Achtung-GHS-4

Achtung

H317 Kann allergische Hautreaktionen verursachen.

EUH 208: Enthält Gemisch aus: 5-Chlor-2-methyl-2H-isothiazol-3-on [EG-Nr. 247-500-7] und 2-Methyl-2H-isothiazol-3-on [EG-Nr. 220-239-6] (3:1), 1,2-Benzisothiazol-3(2H)-on. Kann allergische Reaktionen hervorrufen.

EUH211: Achtung! Beim Sprühen können gefährliche lungengängige Tröpfchen entstehen. Aerosol oder Nebel nicht einatmen. Bei unzureichender Belüftung Atemschutzgerät anlegen.

Sicherheitshinweise:
Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Kontakt mit Augen und der Haut vermeiden. Bei Verschlucken sofort ärztlichen Rat einholen und Verpackung oder Etikett vorzeigen. Kontaminierte Arbeitskleidung nicht außerhalb des Arbeitsplatzes tragen. Schutzhandschuhe/Schutzkleidung/Augenschutz/Gesichtsschutz tragen. BEI BERÜHRUNG MIT DER HAUT: Mit viel Wasser/... waschen.Bei Hautreizung oder -ausschlag: Ärztlichen Rat einholen/ärztliche Hilfe hinzuziehen. Kontaminierte Kleidung ausziehen und vor erneutem Tragen waschen. Nicht in die Kanalisation gelangen lassen.


Weitere Informationen siehe technisches Informationsblatt und Sicherheitsdatenblatt.

 

Vollständige Details anzeigen